Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/ninavonundzu

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Blumenkohlpizza, Cola entzug & Nachtdienst Part 3

Eine wunderschöne Nacht wünsche Ich,

Der Nachtdienst ist halb rum und ich muss gestehen ich hatte einen äußerst wundervollen Tag. Ich hab heute 15 Minuten sau krasse intensive Bauchübungen gemacht. Ookay.. die waren nur saukrass weil ich seit ca. 15 Wochen überhaupt keine gemacht hab. Aber ein bisschen Stolz muss sein. Danach hat mich der Freund besucht und wir haben gekocht. Es gab tada Blumenkohlpizza. Schön low carb und mächtig lecker. Ich habe diese Art von Pizza schon öfter ausprobiert und sie ist nie gelungen, es war immer mehr ein Gratin. Aber diesmal. Ein Traum. Sogar dem Freund hat es gut gemundet. Danach wurde einfach mal bei nem Film entspannt. Es gab "Wir kriegen dich, John Tacker." Ziemlich seichte Highschool Rache Romanze. Aber zeitweise ganz lustig. Und hey der Gärtner von Desperate Housewifes ist immer nett anzusehen.

Die Arbeit ist heute mächtig stressig. Aber Zeit für ein Blog Päuschen muss trotzdem sein. Momentan sind alle Patienten glücklich und schlummern zufrieden. Aber momentan ist auch immer so ne Sache. Heute macht sich ganz furchtbar bemerkbar, dass ich wegen meinem tollen Ernährungsumstellungs Plan auf Cola light verzichte. Da ich keinen Kaffee trinke war das immer ein prima Ersatz. und nun. Wasser..immer nur Wasser. Gegessen habe ich sonst noch Salat mit körnigem Frischkäse, auch sehr zu empfehlen !

Ich habe mir heute die Dvd des 21 Programms bestellt. Das werde ich ab nächstem Montag beginnen. Näheres dazu dann natürlich. Hier soviel: 21 Tage, 21 Minuten Workouts, 21 Lebensmittel. Und alles eher für Semi Sportskanonen. Klingt perfekt. Man darf gespannt sein.

 

 

Anbei hier noch schnell das Pizza Rezept:

250gr Blumenkohl (mit eine Käsereibe kleingemacht)

200 gr Light Käse

italienische Kräuter, Salz, Olivenöl

1 Ei (Größe M)

2 Bällchen Light Mozarella

und Belag (Tomaten Kräutersoße und alles was man mag, bei mir gab es auf einer seite Tunfisch, auf der anderen Hawaii)

 

Als erstes den Blumenkohl klein machen (mit einer Käsereibe und zwar dem groben Teil), dann in der Mikrowelle ohne Zugabe von Wasser 8 Minuten garen.(700 Watt) Backofen vorheizen. (230 Grad) Anschließend vermengt man Ei mit Käse und den Blumenkohl. Diesen Brei verstreicht man dünn auf einem Blech. Blech bei 230 Grad für ca. 10 Minuten vorbacken.

Dann rausnehmen mit Tomaten Soße bestreichen und belegen. Nun zum Abschluss nochmal 15 Minuten in den Backofen, oder bis der Käse zerschmolzen ist.


11.6.15 02:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung